Cleo

bester Hund der Welt

Cleo liebt es in der Sonne zu faulenzen und zögert dennoch nie, in ein neues Abenteuer aufzubrechen. An das Leben im Van und die ständig wechselnden Orte hat sie sich schnell gewöhnt. Der aktive Lebensstil hält sie jung. Zuhause ist, wo wir zusammen sind.


Seite an Seite seit 11 Jahren.

Im letzten Leben
war Cleo adlig


sagt jeder, der sie kennt

5 Jahre Hundetrainer in einer Hundeschule sind der Grund, weshalb Cleo so ein Vorzeigehund ist. Katzen jagen tut sie trotzdem.

Cleo sprintet zu jedem, der gerade geniest hat. Fakenieser erkennt sie. Mehrfachnieser werden ausgebellt. Ursache unbekannt.

Der feinen Dame ist nur das Beste gut genug. Mit ihrer mäkeligen Art zu Essen treibt sie mich immer wieder zur Verzweiflung.

Kurz vor der Reise ist Cleo sehr krank geworden und wir wären fast nicht losgefahren. Ein Jahr später, während der Reise musste sie wegen eines Tumors sterilisiert werden.

10


meist gestellte Fragen zum Vanlife mit Hund

eine perfekte Welt

Vanlife mit Hund

mit dem besten Freund auf Reise

Mit seinem liebsten Fellknäuel auf Reisen zu gehen, ist die beste Therapie.

Hunde sehen die Welt mit anderen Augen. Sie können auf Reisen eine echte Bereicherung sein, weil wir durch sie mehr zu Fuß erkunden und neue Orte entdecken. Sie bringen uns zusammen mit anderen Menschen und sind oft ein Eisbrecher.

Für uns Zweibeiner bedeuetet ein Hund an Board oft zusätzliche Arbeit. Einreisepapiere, Impfungen, Hundefutter. Aber Hunde steuern oft eine gute Portion Sicherheit bei, sie sind quasi eine lebendige Alarmanlage.

Majstor Dogfood

mit freundlicher Unterstützung von Majstor